Suchen Sie etwas?

„Zuhause im Glück“-Star Eva Brenner auf der Haus.Bau.Ambiente.

02.09.2016

Ausbau der Ambiente-Welt

Auf unserer diesjährigen Messe Haus.Bau.Ambiente. wird Einrichtungsexpertin Eva Brenner zu Gast sein. Bekannt aus der TV-Sendung „Zuhause im Glück“ wird sie am Messesamstag Tipps zur Gestaltung der eigenen vier Wände geben. Anschließend steht sie für Fragen und Autogramme zur Verfügung. „Mit Handwerkereien, Möbeln oder Accessoires und mit Farbe gestalte ich mein Zuhause immer neu gemütlich.“ verrät die Innenarchitektin vorab und will die Messegäste am 5. November an ihrem Erfahrungsschatz teilhaben lassen.

Im Ausstellungsbereich „Ambiente & Lifestyle“ präsentiert sich erstmals die Firma Möbel Höffner mit ausgewählten Möbelgarnituren und Küchenprogrammen, in denen Live-Kochshows veranstaltet werden. Auch der Bund der Innenarchitekten, Landesverband Thüringen (BDIA) verstärkt die Ambientewelt mit dem neu geschaffenen „Marktplatz Garden Atmosfera“. Dort präsentieren sich Unternehmen, deren Portfolio von Einrichtungsprodukten über Wohnraum-, Fußboden- und Lichtdesign bis hin zu Dekorationsprodukten reicht. Langlebigkeit und hochwertige Designqualität, kombiniert mit gesunden Baumaterialien aus nachwachsenden Rohstoffen, begrünte Gartenlandschaften und natürliches Raumklima in Wohn- und Geschäftsräumen sind die grundlegenden Themen, zu denen umfangreiche Beratungen angeboten werden.

Zur Haus.Bau.Ambiente. 2016 ist außerdem der neu gestaltete Bereich „Kompetenzzentrum für Effizienz, neue Energieformen, Nachhaltigkeit und erneuerbare Energien“ zu erleben. Hier zeigen zehn Aussteller, die neuesten Trends und Energiesparmöglichkeiten.

Traditionell stark bleiben die Themenfelder Bauen & Modernisieren. In diesem Bereich haben die Messebesucher die Möglichkeit, sich über die modernsten Produkte und Trends der Bereiche Immobilien, Handwerk, Gebäudeausstattung sowie Massivbauweise zu informieren.

Zur 16. Haus.Bau.Ambiente. werden rund 120 Aussteller erwartet. Parallel zur Haus.Bau.Ambiente. findet die artthuer – 10. Kunstmesse Thüringen mit ebenfalls ca. 120 Austellern statt. Sie wird vom Verband Bildender Künstler Thüringen e.V. veranstaltet. Die Eintrittskarten berechtigen zum Besuch beider Veranstaltungen.


Hintergrund:

Die artthuer – Kunstmesse Thüringen zieht zur 10. Ausgabe in die Messehalle 2, parallel zur Haus.Bau.Ambiente. Sie ist das wichtigste Podium für zeitgenössische Bildende Kunst in Thüringen und spiegelt die charakteristische Thüringer Kunstlandschaft wider. Als Produzentenmesse bietet sie die Chance, mit über 120 Künstlern ins Gespräch zu kommen und direkt am Messestand Kunst zu kaufen.

 

 

Pressekontakt

Messe Erfurt GmbH
Judith Kießling
T: 0361 400-1530
kiessling(at)messe-erfurt.de
www.messe-erfurt.de

Verband Bildender Künstler
Thüringen e.V. (VBKTh)
Geschäftsführung
Michaela Hirche / Doreen Bothe
Krämerbrücke 4
99084 Erfurt
T 0361 6422571
info(at)vbkth.de
www.kuenstler-thueringen.de
www.kunstmesse-thueringen.de