Suchen Sie etwas?

Endlich (20)18! – Haus.Bau.Ambiente. wird volljährig

23.10.2018

Star- Innenarchitektin Eva Brenner am 11. November 2018 mit dabei

Zum 18. Geburtstag der Haus.Bau.Ambiente., der Messe für modernes Bauen und Leben, präsentieren sich vom 09. bis 11. November 2018 nahezu 120 Aussteller mit den besten Ideen zum Bauen, Sanieren und Einrichten.

Die Messe bietet Bauinteressierten, Bauherren und solche, die es werden wollen, Hausbesitzern, Modernisierern, Energiesparern und Dekoliebhabern ein facettenreiches und hochwertiges Angebot.  Die ausstellenden Firmen präsentieren Neuheiten und Altbewährtes aus ihrem Produktsortiment, ob Fenster, Türen, Heizungen oder Dächer, alles kann auf der Messe gesehen und bestaunt werden, getreu dem Messemotto "zuerst schauen, dann bauen"!

Mit den vier Themenwelten “Bauen und Energie", “Sanieren und Modernisieren“, “Dienstleistungen und Beratung“ sowie “Ambiente und Lifestyle“ sind die Besucher herzlich eingeladen Informationen einzuholen und sich bei fachkundigen Firmen sowie Handwerkern beraten zu lassen.

 „Die Haus.Bau.Ambiente. ist über Jahre gewachsen und hat sich stetig weiterentwickelt. Es freut mich außerordentlich, dass wir zum 18. Geburtstag wieder eine umfangreiche Ausstellung, ein vielfältiges Vortragsforum und zahlreiche Highlights im Rahmenprogramm für unsere Besucher anbieten können“, so Michael Kynast, Geschäftsführer der Messe Erfurt GmbH.

Eines der Highlights der Haus.Bau.Ambiente. wird der Besuch von Eva Brenner am Messesonntag, den 11. November 2018 sein. Die Diplom-Ingenieurin, die vor allem durch die Fernsehsendung „Zuhause im Glück“ bekannt ist, gibt vor Ort Tipps und Tricks zur Eigenheimgestaltung. In einem Deko-Workshop können Besucher ihr Können unter Beweis stellen und gemeinsam mit Eva Brenner kreativ gestalten. Anschließend steht sie für Fragen und Autogramme zur Verfügung.

Das Vortragsforum ist in diesem Jahr noch vielfältiger und umfangreicher. Mehr als 20 Vorträge informieren die Besucher zu Themen, wie Bauplatzsuche, Einbruchschutz und Küchenplanung. 

Auch die kleinen Gäste können bei zahlreichen Mitmach-Attraktionen ihr handwerkliches Geschick ausprobieren. Beim „Stein-auf-Stein-Bauen“ kann das ganz eigene Wunscheigenheim gestaltet und geformt werden. Wie sich eigentlich so eine Schubkarre fährt, kann von den jungen Gästen ebenfalls getestet werden.

Parallel zur 18. Haus.Bau.Ambiente. findet die artthuer – 11. Kunstmesse Thüringen statt. Etwa 130 ausstellende Künstler und Galerien werden zur diesjährigen artthuer erwartet. Der Verband Bildender Künstler Thüringen e.V. präsentiert als Veranstalter ein vielseitiges Kunst- und Informationsangebot. Die Besucher haben die Möglichkeit, beide Messen mit einem Ticket zu besuchen. 

Alle weiteren Informationen zum Rahmenprogramm sowie zu Öffnungszeiten und Eintrittspreisen finden sich unter https://www.haus-bau-ambiente.de.

Diese Pressemitteilung hier als pdf herunterladen.

 

 

Pressekontakt Messe Erfurt GmbH

Anne Apel
T: +49 361 400 15 30
apel(at)messe-erfurt.de
www.messe-erfurt.de

artthuer
Verband Bildender Künstler Thüringen e.V. (VBKTh)

Geschäftsführung
Michaela Hirche
Krämerbrücke 4
99084 Erfurt
Tel. 0361 642 2571
info(at)vbkth.de
www.kuenstler-thueringen.de
www.kunstmesse-thueringen.de