Haus.Bau.Ambiente. findet vom 5. – 7. November statt

Tickets im Onlineshop erhältlich

Die Haus.Bau.Ambiente. findet vom 5. bis 7. November zum 20. Mal in der Messe Erfurt statt. Zahlreiche Aussteller aus den Bereichen Bauen, Modernisieren und Dekorieren werden die Messehalle mit Leben füllen.

Auch 2021 steht die unabhängige Beratung und Kundeninformation im Fokus der Baumesse. BesucherInnen können mit konkreten Vorhaben auf die Aussteller zugehen und sich über Umsetzungsmöglichkeiten und Kosten ihrer Projekte informieren. Die Hersteller und Industrievertretungen vor Ort bieten Vorteilsangebote direkt auf der Messe Haus.Bau.Ambiente.

Ausstellerstruktur

Die Besucher erwarten Fachaussteller der Themen Bauen und Modernisieren, Finanzierung und Beratung sowie Einrichten und Gestalten. Unter dem Themendach Bauen und Modernisieren geht es um Gebäudeausstattung, modernste Massivbauweise, energetischen Neubau, alternative und zukunftsorientierte Heizformen sowie Handwerks- und Dienstleistungsunternehmen vom Keller bis zum Dach. Zum Ausstellersegment Finanzierung und Beratung gehören Banken, Versicherungen, Finanzdienstleister, Immobilien- und Eigentümerverbände  sowie Immobilienmakler. Zum Thema Einrichten und Gestalten erwarten die Besucher Möbeltrends und Klassiker, Wohnraum-, Fußboden- und Lichtdesign, Wandgestaltung, modernste Küchen, Einbaulösungen, Dekorationsartikel und Lifestyle-Produkte.

Blick zurück – 20 Jahre Baumesse

Mit der Anpassung des Veranstaltungsnamens trug die Messe Erfurt GmbH den jeweiligen Trends und ergänzenden Themenschwerpunkten der Messe Rechnung. Gestartet 1999 als Haus+Technik, fand die Messe von 2010 bis 2014 als Haus.Bau.Energie statt und firmiert seit 2015 als Haus.Bau.Ambiente., um die Bedeutung des Interieurthemas zu verdeutlichen.

Hygienemaßnahmen

Für die Veranstaltung gilt das 3-G-Modell, wonach alle Aussteller und Besucher Zutritt erhalten, die vollständig gegen COVID-19 geimpft oder davon genesen sind sowie diejenigen, die einen Negativ-Test vorlegen. In der Messehalle besteht Maskenpflicht. Kinder vor Schuleintritt sind von der Nachweis- und Maskenpflicht befreit.

Online-Tickets verfügbar

Eintrittskarten können sowohl vor Ort als auch vorab online erworben werden über die Webseite www.haus-bau-ambiente.de sowie im Ticketshop Thüringen unter www.tickethop-thueringen.de.

Alle Informationen finden Sie auch unter www.haus-bau-ambiente.de.

Messe Erfurt GmbH

Als zweitgrößter Messestandort in den neuen Bundesländern hat sich die Messe Erfurt als Forum für Unternehmen, Wissenschaftler, Mediziner, Gewerkschaften und viele weitere Institutionen in der schnellen Mitte Deutschlands etabliert. Jährlich finden mehr als 220 Veranstaltungen, Kongresse und Tagungen, Messen und Ausstellungen, Firmenevents und Konzerte mit über 650.000 Besuchern auf über 25.070 m² überdachter Ausstellungsfläche und 21.600 m² Freigelände in der Messe Erfurt statt.

« zurück